Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz online 2.-5. Oktober 2020

Anfang Oktober fand die Jugendkonferenz unter deutschem Vorsitz statt. Thema der Konferenz war wie während der gesamten Trio-Präsidentschaft der nächsten 18 Monate, das Youth Goal 9: Space and Participation, wie kann man junge Leute mehr in die politischen Prozesse einbinden. Dieses Zusammenkommen fand jedoch nicht wie geplant in Berlin statt, sondern musste aufgrund der aktuellen Corona-Situation in die digitale Welt verlegt werden. Für mich war es die erste Teilnahme an einer Jugendkonferenz und noch dazu fand diese digital statt. Man könnte nun vermuten, dass der Austausch in einer solch großen Gruppe bei einer digitalen Veranstaltung zu kurz kommt, doch im Allgemeinen war zum Glück das Gegenteil war der Fall. Weiterlesen

Karriere in Ostbelgien?!

Handbuch: Karriere in Ostbelgien?!

Die Ergebnisse des 7. Zyklus zum Thema „Chancen für junge Menschen schaffen“ wurden auf EU-Ebene mit einer sogenannten Ratsschlussfolgerung umgewandelt. Diese Schlussfolgerung formuliert Empfehlungen an die EU-Mitgliedsstaaten. In Ostbelgien wollten wir es nicht dabei belassen und haben die wichtigsten und relevantesten Ergebnisse des 7. Zyklus in dem Handbuch „Karriere in Ostbelgien?!“ ausgearbeitet.

EU-Jugenddialog-BE-delegation

Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz in Zagreb 9.-11. März 2020

Für unsere Vertreterin ging es vom 9. bis 11. März in die kroatische Hauptstadt Zagreb, wo die dritte Jugendkonferenz des 7. Zyklus des EU Jugenddialogs abgehalten wurde. Hauptthema dieses Zyklus war „Chancen schaffen für junge Menschen“, mit dem Fokus auf das Unterthema „Chancen für Jugend auf dem Land“. Weiterlesen

RDJ-Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion „Wie geht Politik?“

Politik auch außerhalb der Wahlen zum Thema zu machen – das war das Ziel der Podiumsdiskussion „Wie geht denn Politik?“. Der RDJ, das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft, das Institut für Demokratiepädagogik, dieJugendinformationszentren JIZ und Infotreff, Ocarina und Alteo haben darum eine Podiumsdiskussion am 11. März 2020 für Schüler ab dem 5. Sekundarschuljahr organisiert. Die Veranstaltung […]

7. Zyklus – Konsultation: Wie aus 500 Meinungen 5 Forderungen wurden

Was braucht es, um junge Menschen zukünftig zu stärken und im Leben voranzubringen? Eine Frage, die auch in Ostbelgien immer wieder eine Rolle spielt, sobald das Thema Zukunft aufkommt. Wie könnte man besser zu einer passenden Antwort gelangen, als die Jugendlichen doch direkt zu fragen und mit einzubeziehen – ganz nach dem Konzept des EU-Jugenddialogs. Weiterlesen

Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz in Helsinki vom 1.-3. Juli 2019

Vom 1. bis zum 3. Juli hatte ich die Gelegenheit, den Rat der deutschsprachigen Jugend (RDJ) in der zweiten Jugendkonferenz dieses Jahres zu repräsentieren. Mein Name ist Till Lentzen und ich bin seit einem Jahr als Vertreter der Pfadfinder Hohe Seen im RDJ aktiv. Auf der RDJ-Veranstaltung „Bratwurst for Christmas 2.0“ konnte ich mich als Interessent einschreiben, um mit einer Repräsentantin unserer Regierung, Lena Pankert, nach Helsinki zu fliegen, mit dem Ziel, am dort stattfindenden Jugenddialog teilzunehmen. Weiterlesen

Jugendkonferenz 7. Zyklus – Europäische Jugendkonferenz in Bukarest vom 25.-28. März 2019

Ende März ging es für die erste Jugendkonferenz in diesem Jahr in die Hauptstadt Rumäniens, nach Bukarest. Auch in diesem Jahr war Belgien wieder mit einer der größten Delegationen, zusammengesetzt aus den drei belgischen Sprachregionen, vertreten.

Weiterlesen

Politischer Frühschoppen: EU – ist das Frieden oder kann das weg?

Am Sonntag, den 17. März 2019 haben die vier ostbelgischen Studentenvereinigungen Destuna, Eumavia, Ostana und Paludia zu einem politischen Frühschoppen eingeladen. RDJ, Europe Direct Ostbelgien und das Infobüro des Europäischen Parlaments haben die Veranstaltung unterstützt. Weiterlesen

Erstes Treffen der Nationalen Arbeitsgruppen zum EU-Jugenddialog

Inspiration tanken, Ideen sammeln und die Gelegenheit nutzen, um sich mit anderen Arbeitsgruppen zusammenzuschließen und auszutauschen – unter diesem Motto stand das Treffen der Nationalen Arbeitsgruppen für den EU-Jugenddialog in Wien im Februar 2019.

Die Nationalen Arbeitsgruppen der verschiedenen EU-Länder haben im Alltag recht wenig miteinander zu tun und daher auch keine Idee davon, wie die Kollegen in den anderen Ländern arbeiten. Darum war dieses Treffen auch umso wichtiger für alle Beteiligten.

Weiterlesen

6. Zyklus im Schnelldurchlauf

Youth in Europe: What’s Next?

Wohin soll sich Europa entwickeln und was kann Jugendpolitik dazu beitragen? Darum drehte sich die sechste Runde des Strukturierten Dialogs. In den 28 Mitgliedsstaaten werden die Bedürfnisse, Ideen, Ängsten und Sorgen ermittelt und analysiert.  Der 6. Zyklus startete im Juli 2017 und dauerte bis Dezember 2018. Was alles passiert ist? Erfahrt ihr hier im Schnelldurchlauf! Weiterlesen