Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz in Slowenien 26.-30. September 2021 (virtuell)

Die dritte und letzte europäische Jugendkonferenz im achten Zyklus fand unter slowenischer Präsidentschaft in Maribor statt, bzw. aufgrund von Corona bei jedem Vertreter zuhause. Für den RDJ hat der europäische Vertreter Samuel Deneffe an der Jugendkonferenz teilgenommen. Ziel war es, konkrete Forderungen an die europäischen Institutionen auszuarbeiten, die auf Basis der Ergebnisse der ersten beiden Jugendkonferenzen in Deutschland und Portugal und der gesammelten Daten der NWGs entstehen. Weiterlesen

Video-Podcast „’ne Soirée“: Jugendbeteiligung – aber wie?

„Jugendbeteiligung – aber wie?“ Dieser Frage geht der RDJ seit gut einem Jahr im Rahmen des EU-Jugenddialogs nach. Um sich die Möglichkeiten der Jugendbeteiligung in Ostbelgien genauer anzuschauen, veröffentlicht der RDJ mit dem Videopodcast „‘ne Soirée“ drei Folgen mit politisch engagierten jungen Menschen. Weiterlesen

Virtuelle Podiumsdiskussion: „Wie geht denn Politik, besonders in Krisenzeiten?“

Die mittlerweile jährliche Podiumsdiskussion sollte 2021 trotz Corona jungen Menschen die Möglichkeit bieten, komplizierte Prozesse von politischen EntscheidungsträgerInnen erklärt zu bekommen und eigene Fragen an die PolitikerInnen zu stellen. Aus dem Grund wurde die Veranstaltung in den digitalen Raum verlegt. Mit 215 Teilnehmenden war auch dieses Format der Podiumsdiskussion erfolgreich!

Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz in Portugal 12.-15. März 2021 (virtuell)

Die Jugendkonferenz in Portugal, bzw. wohl eher bei jedem Delegierten zuhause, begann am Freitag den 12. März 2021. Auch der RDJ war diesmal mit den Vertretern Raphael und Samuel dabei, die sich bei ihrer Teilnahme abgewechselt haben. Gemeinsam mit 180 JugendvertreterInnen und EntscheidungsträgerInnen wurde das Thema „Jugendbeteiligung“ in den Fokus gesetzt. Weiterlesen

Konsultationsphase: Jugendbeteiligung – aber wie?

Um für den 8. Zyklus zum Thema Jugendbeteiligung Meinungen in Ostbelgien zu sammeln, fanden sechs Online-Austausche mit (politischen) EntscheidungsträgerInnen statt. Jugendliche konnten mit ihnen diskutieren, wie sie sich gerne an politischen Entscheidungen beteiligen möchten und was sie dazu brauchen. Weiterlesen

Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz in Deutschland 2.-5. Oktober 2020 (virtuell)

Anfang Oktober fand die Jugendkonferenz unter deutschem Vorsitz statt. Thema der Konferenz war wie während der gesamten Trio-Präsidentschaft der nächsten 18 Monate, das Youth Goal 9: Space and Participation, wie kann man junge Leute mehr in die politischen Prozesse einbinden. Dieses Zusammenkommen fand jedoch nicht wie geplant in Berlin statt, sondern musste aufgrund der aktuellen Corona-Situation in die digitale Welt verlegt werden. Für mich war es die erste Teilnahme an einer Jugendkonferenz und noch dazu fand diese digital statt. Man könnte nun vermuten, dass der Austausch in einer solch großen Gruppe bei einer digitalen Veranstaltung zu kurz kommt, doch im Allgemeinen war zum Glück das Gegenteil war der Fall. Weiterlesen

Karriere in Ostbelgien?!

Handbuch: Karriere in Ostbelgien?!

Die Ergebnisse des 7. Zyklus zum Thema „Chancen für junge Menschen schaffen“ wurden auf EU-Ebene mit einer sogenannten Ratsschlussfolgerung umgewandelt. Diese Schlussfolgerung formuliert Empfehlungen an die EU-Mitgliedsstaaten. In Ostbelgien wollten wir es nicht dabei belassen und haben die wichtigsten und relevantesten Ergebnisse des 7. Zyklus in dem Handbuch „Karriere in Ostbelgien?!“ ausgearbeitet.

EU-Jugenddialog-BE-delegation

Erfahrungsbericht: Europäische Jugendkonferenz in Zagreb 9.-11. März 2020

Für unsere Vertreterin ging es vom 9. bis 11. März in die kroatische Hauptstadt Zagreb, wo die dritte Jugendkonferenz des 7. Zyklus des EU Jugenddialogs abgehalten wurde. Hauptthema dieses Zyklus war „Chancen schaffen für junge Menschen“, mit dem Fokus auf das Unterthema „Chancen für Jugend auf dem Land“. Weiterlesen

RDJ-Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion „Wie geht Politik?“

Politik auch außerhalb der Wahlen zum Thema zu machen – das war das Ziel der Podiumsdiskussion „Wie geht denn Politik?“. Der RDJ, das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft, das Institut für Demokratiepädagogik, dieJugendinformationszentren JIZ und Infotreff, Ocarina und Alteo haben darum eine Podiumsdiskussion am 11. März 2020 für Schüler ab dem 5. Sekundarschuljahr organisiert. Die Veranstaltung […]

7. Zyklus – Konsultation: Wie aus 500 Meinungen 5 Forderungen wurden

Was braucht es, um junge Menschen zukünftig zu stärken und im Leben voranzubringen? Eine Frage, die auch in Ostbelgien immer wieder eine Rolle spielt, sobald das Thema Zukunft aufkommt. Wie könnte man besser zu einer passenden Antwort gelangen, als die Jugendlichen doch direkt zu fragen und mit einzubeziehen – ganz nach dem Konzept des EU-Jugenddialogs. Weiterlesen